Getanzt wird ein Mix aus StreetDance-Styles.

Für alle Tänzer und Tanzinteressierten, die Spaß an Musik und Bewegung haben! Die Teilnehmer sollten mittlere bis gute Vorkenntnissen im Tanz unterschiedlichster Art haben.

Stiv erarbeitet mit euch eine Show-Choreographie. Ihr lernt und tanzt HipHop, Popping und Boogaloo (bekannt aus BreakDance) – und vieles mehr.

Jetzt jedoch das ALLERBESTE: Die Choreo, welche er bei uns einstudiert, wird in unserer Jubiläumsshow im Mai gezeigt! Das bedeutet jedoch nicht, dass alle Workshopteilnehmer/innen verpflichtet sind, letztendlich im Frühjahr auf der Bühne zu stehen…. Sei dabei – just for fun!

NEVER MISS A CHANCE TO DANCE!

Stiv Kukovec, geboren 1986 in Ingolstadt, ist Tänzer, Choreographer und Showartist.

Stiv ist bekannt aus Got To Dance (Pro7) und Supertalent (RTL). Er arbeitete als Starchoreographer/Showartist für verschiedene TV Shows wie Echoverleihung, VIVA-Comet oder the Dome. Daneben ist er als Juror für verschiedene große Championships & Battles tätig. Seit 2005 unterrichtet und choreographiert er in verschiedenen Theatern und Tanzschulen in Deutschland.

Stiv reist regelmäßig nach New York, um sich dort bei den Choreographen von Missy Elliot, Usher, Electric Boogaloos weiterzubilden. Die Zeit dort hat ihn menschlich und tänzerisch sehr geprägt. Besonders beeindruckend fand er die Zusammenarbeit mit Choreographen von Michael Jackson und Frank Sinatra.

Er ist Tänzer aus Leidenschaft. Zusammen mit seinen verschiedenen Crews aber auch mit Soloshows ist Stiv national und international on Tour.